Zuchtanlage - Malawizucht Fülle

Direkt zum Seiteninhalt

Zuchtanlage

Meine Zuchtanlage

Das ist das Zuhause meiner Cichliden. Sie wohen in einer ehemaligen Garage die ich für meine Zwecke Umgebaut habe. So habe ich die Wände und die Decke mit Styropor gedämmt und den Boden gefliest. Die aktuell 36 Becken mit einen Gesamtvolumen von rund 5046 Liter befinden sich in Regalen aus Holz die mit Leimholz verkleitet sind.

Aktuell befinden sich folgende Becken in der Anlage:

2 St. 150 x 60 x 60 cm je 540 Liter

1 St. 150 x 50 x 60 cm je 450 Liter

2 St. 150 x 50 x 50 cm je 375 Liter

1 St. 140 x 50 x 50 cm je 350 Liter

2 St. 100 x 40 x 50 cm je 200 Liter

6 St. 100 x 40 x 40 cm je 160 Liter

3 St. 80 x 40 x 40 cm je 128 Liter

1 St. 80 x 35 x 40 cm je 112 Liter

1 St. 60 x 30 x 35 cm je 63 Liter

8 St. 60 x 30 x 30 cm je 54 Liter

9 St. 40 x 25 x 25 cm je 25 Liter




Die Filterung der Becken erfolgt durch direkt in die Becken eingeklebte Biofilter mit Lufthebern (siehe unten die Bilder). Die Filter werden über eine Ringleitung mit Luft aus dem 6000 Liter fördernden Kompressor versorgt. Um auf Nummer sicher zu gehen, werden die Becken zusätzlich über einen zweiten Kompressor mit einer Leistung von 3000 Litern über Luftausströmer mit Sauerstoff versorgt. Sollte somit ein Kompressor ausfallen oder ein Anschlussschlauch abrutschen, werden die Fische trotzdem mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Eine solche Art der Filterung hält das Wasser länger frisch und verhindert die Übertragung von Krankheiten in andere Becken.

Zurück zum Seiteninhalt